Jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens mit Fragen konfrontiert, auf die er auf Anhieb keine Antwort findet. Diese Fragen können die persönliche, die partnerschaftliche oder die familiäre Situation betreffen.

Dies gilt insbesondere an den Knotenpunkten des Lebens oder an Lebenswenden.  Hier bietet es sich an, die derzeitige Lebenssituation und die zukünftige Lebensplanung in den Blick zu nehmen und Weichen zu stellen für ein möglichst gelingendes Leben.

 

Solche Knotenpunkte oder Lebenswenden können sein:

  • eine neue Partnerschaft
  • die Eheschließung oder der Beginn einer Lebenspartnerschaft
  • die Geburt eines Kindes
  • das (jüngste) Kind verlässt die Familie
  • der Rentenbeginn
  • der Tod eines Kindes oder des geliebten Partners
  • eine Trennungssituation
  • .................

Eines oder mehrere Gespräche mit einer Fachfrau/ einem Fachmann oder auch mit einem Paar bietet die Möglichkeit, sich diesen Fragen zu stellen und den Blick für die Zukunft zu weiten.

 

Wir bieten Ihnen kompetente Beratung durch

  • weibliche und männliche Berater
  • langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen sozialen Lebensfeldern
  • vielfältige Beratungserfahrung
  • Zusatzqualifikationen und Weiterbildungen z.B. in systemischer Beratung, in Einzel-,Paar- und Familienberatung
  • Lebenserfahrung
  • Erfahrung mit eigenen Kindern und Enkeln

 

Selbstverständlich ist eine absolute Vertraulichkeit der Beratung.

Die Berater unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

 

Wenn Sie es wünschen, werden Ihnen Zugangswege zu Institutionen und Behörden aufgezeigt, welche Hilfestellungen, die über das Beratungsangebot hinausgehen, bieten können.

 

Das erste Gespräch kann zeitnah vereinbart werden.

 

 

 

 

 

Routenplaner
Start
Ziel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

 

Zug: Rheine (Bahnhof)

von dort (Bahnhofsvorplatz)

Regionalbus R 80

Richtung Steinfuhrt bis Haltestelle Sassestrasse

von dort 5 Minuten Fußweg

 

oder

 

vom Busbahnhof

(Mathiasstrasse)

 

Stadtbus C 9

bis Haltestelle

Wohnpark Dutum

 

Stadtbus C 10

bis Haltestelle

Goldammerweg

von beiden Bushaltestellen ca. 5 Minuten Fußweg

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bögge Beratung Begleitung Bildung GbR

Anrufen

E-Mail

Anfahrt